Pressemitteilung

Polizei
  • 21.12.2018

Leitender Polizeidirektor Martin Feigl übernimmt ab 1. Februar 2019 die stellvertretende Leitung des Polizeipräsidiums Heilbronn

„Martin Feigl hat den Polizeiberuf von der Pike auf gelernt und gehört zu den erfahrensten Polizeibeamten in Baden-Württemberg. Seine Fachkompetenzen und seine Erfahrungen hat er sich in vielen Führungsfunktionen innerhalb der Polizei Baden-Württemberg angeeignet. Seine Mitarbeit an zahlreichen Projekten und die daraus resultierende Bandbreite betonen seine Kompetenzen. Das Polizeipräsidium Heilbronn gewinnt mit Martin Feigl einen kompetenten, erfahrenen und hochmotivierten Beamten und wird davon mit Sicherheit profitieren“, sagte Staatssekretär Julian Würtenberger am heutigen Freitag (21. Dezember 2018) in Stuttgart. Anlass war die Bestellung von Martin Feigl zum Leiter des Führungs- und Einsatzstabes und stellvertretenden Leiter des Polizeipräsidiums Heilbronn.

Martin Feigl leitet derzeit den Führungs- und Einsatzstab des Polizeipräsidiums Reutlingen und wechselt am 1. Februar 2019 zum Polizeipräsidium Heilbronn.

 

Martin Feigl, geboren am 15. Oktober 1963

  • 1981: Eintritt in den Polizeidienst
  • 1993: Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst
  • 1999: Aufstieg in den höheren Polizeivollzugsdienst
  • 1999: Polizeirevier Leonberg, Leiter der Dienststelle
  • 2005: Innenministerium Baden-Württemberg, Referent
  • 2011: Polizeidirektion Göppingen, Leiter der Dienststelle
  • 2013: Bereitschaftspolizeidirektion Böblingen, Leiter der Dienststelle
  • 2014: Polizeipräsidium Reutlingen, Leiter Führungs- und Einsatzstab

Kontakt

Innenministerium-Aussenansicht 220x115

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Willy-Brandt-Straße 41
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite

Porträt

Thomas Strobl

Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration

Mehr

Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration (Bild: © dpa)
Digital@BW – Unser Newsroom zur Digitalisierung in Baden-Württemberg.

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand