Corona-Pandemie

Mehr als 1.900 Soldatinnen und Soldaten unterstützen

Corona Schnelltest wird durchgeführt.

In Baden-Württemberg sind mehr als 1.900 Soldatinnen und Soldaten im Einsatz. Bundeswehr und Bevölkerungsschutz leisten einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Pandemie.

„1.917 Soldatinnen und Soldaten sind zurzeit in Baden-Württemberg im Einsatz. In nur kürzester Zeit ist es uns gelungen, dass allein 782 Kräfte der Bundewehr in unseren Alten- und Pflegeheimen bei der Durchführung von Corona-Schnelltests unterstützen. Durch ihre Hilfe bei den Tests sorgt die Bundeswehr nicht nur für den bestmöglichen Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner vor dem Corona-Virus, sondern auch dafür, dass sie von ihren Familienangehörigen auch in den Einrichtungen besucht werden können. Wichtig ist mir dabei: Wir wollen die Menschen in den Alten- und Pflegeeinrichtungen keineswegs von der Außenwelt abschotten, sondern ihnen einen möglichst normalen Alltag in den Einrichtungen ermöglichen“, so der Stv. Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration, Thomas Strobl.

Hohes Engagement der Bevölkerungsschutz-Organisationen

"Wichtige Hilfe und Unterstützung leisten seit Beginn der Corona-Pandemie allen voran die vielen tatkräftigen Menschen unserer Bevölkerungsschutz-Familie. Tag für Tag setzen sich zahlreiche Helferinnen und Helfer, oftmals an Wochenenden, für die Gesundheit und das Wohl unserer Bürgerinnen und Bürger ein. So haben die Bevölkerungsschutz-Organisationen bei der Verteilung von persönlicher Schutzausstattung oder auch beim Aufbau und Betrieb von Teststationen wertvolles geleistet. Gerade in den letzten Wochen haben sie mit viel Herzblut bei der Logistik sowie beim Betrieb der Impfzentren unterstützt. Den Einsatz der zahlreichen Frauen und Männer der Feuerwehren, des Technischen Hilfswerks und der Hilfsorganisationen schätze ich deshalb sehr. Denn sie bringen sich mit hoher Professionalität und Engagement für ihre Mitmenschen ein und leisten damit einen wichtigen Beitrag bei der Bekämpfung des Corona-Virus“, betont Minister Thomas Strobl.
 
„Sowohl Bundeswehr als auch unser Bevölkerungsschutz stellen damit einmal mehr ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis und ergänzen sich bei der Bewältigung der Corona-Pandemie hervorragend“, so Minister Thomas Strobl.

Kerze
  • Gedenken

Frühere Staatssekretärin Dr. Marianne Schultz-Hector verstorben

Dichter Verkehr. Quelle: Fotolia
  • Polizei

Wochenendprognose für den Verkehr

Minister Strobl bei der Breitbandübergabe
  • Breitband

70,5 Millionen Euro für den Breitbandausbau

Zwei Polizeibeamte bei einer Streife.
  • Polizei

Verstärkte Überwachungsmaßnahmen

Wappen der Polizei Baden-Württemberg. (Bild: © Steffen Schmid)
  • Polizei

Anzeige gegen hochrangigen Mitarbeiter der Polizei

Polizeibeamter sichert Spuren nach einem Einbruch
  • Polizei

Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität

Junger Polizist
  • Polizei

Polizei plant „Booster-Impfungen“ gegen Corona

Junge Polizeibeamtinnen und -beamte. Quelle: Polizei Baden-Württemberg
  • Polizei

Beschlussfassungen im Finanzausschuss

Kerze
  • Polizei

Gedenken an die im Dienst getöteten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten

Dichter Verkehr. Quelle: Fotolia
  • Polizei

Wochenendprognose für den Verkehr

IMK 2021 Rust
  • Extremismus

"Entschlossen gegen Hass und Hetze"

Streitkräfteempfang 2021 in Bruchsal
  • Veranstaltung

Jahresempfang für die im Land stationierten Streitkräfte

Dichter Verkehr. Quelle: Fotolia
  • Polizei

Wochenendprognose für den Verkehr

  • Ehrenamt

Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber in Albstadt ausgezeichnet

Kunstwerk im Gemeindezentrum der Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg in Stuttgart.
  • Gedenken

Gräueltat mahnt noch heute

Dichter Verkehr. Quelle: Fotolia
  • Polizei

Wochenendprognose für den Verkehr

Polizeisportlerehrung des Deutschen Polizeisportkuratoriums
  • Polizei

Polizeisportlerehrung des Deutschen Polizeisportkuratoriums

Polizeistreife im Stuttgarter Schlossgarten
  • Polizei

Wochenendbilanz der Polizei

Wappen der Polizei Baden-Württemberg. (Bild: © Steffen Schmid)
  • Polizei

Aggressionen gegen Menschen in öffentlichen Ämtern

Ein Einbrecher hebelt eine Terrassentür auf. Quelle: Fotolia
  • Polizei

Tag des Einbruchschutzes

Auszeichnung ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber
  • Ehrenamt

Auszeichnung ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber

Förderprogramm für digitale Mobilität in Kommunen
  • Digitalisierung

600.000 Euro für digitale Mobilität in Kommunen

Dichter Verkehr. Quelle: Fotolia
  • Polizei

Wochenendprognose für den Verkehr

Der Staatssekretär im Innenministerium Wilfried Klenk (dritter von links) mit dem scheidenden Polizeivizepräsidenten im Polizeipräsidium Reutlingen Reinhard Nething (dritter von rechts) und seinem Nachfolger Leitender Kriminaldirektor Ralf Keppler (zweiter von links) auf einem Gruppenfoto.
  • Polizei

Amtswechsel beim Polizeipräsidium Reutlingen

Computerplatine.
  • Digitalisierung

Der Kabinettsausschuss Digitalisierung nimmt seine Arbeit auf