Pressemitteilungen

1219 Ergebnisse gefunden

  • Dichter Verkehr. Quelle: Fotolia
    • Verkehr

    Wochenendprognose für den Verkehr

    In Baden-Württemberg wird auf den Fernstraßen am kommenden Wochenende von Freitag, 17. Oktober 2019, bis Sonntag, 20. Oktober 2019, mit normalem Reise- und Ausflugsverkehr gerechnet. Witterungsbedingte Beeinträchtigungen und baustellenbedingte Behinderungen können nicht ausgeschlossen werden.
  • Landrat Harald Sievers, Ministerialrat Dr. Andreas Honikel-Günther und Erste Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser (v.l.n.r).
    • Land und Kommunen

    Neuer Erster Landesbeamter für Ravensburg

    Ministerialrat Dr. Andreas Honikel-Günther vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg wird Erster Landesbeamter und stellvertretender Landrat beim Landratsamt Ravensburg. Er folgt auf Eva-Maria Meschenmoser, die zum 1. April 2020 aus dem Amt scheidet.
  • Kelle für Polizeikontrollen mit Aufschrift "Halt Polizei".
    • Sicherheit

    Fahndungs- und Sicherheitstag zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum

    Am 15. und 16. Oktober findet in Baden-Württemberg und weiteren Bundesländern ein Fahndungs- und Sicherheitstag zur Bekämpfung von Straftaten im öffentlichen Raum statt. Beteiligt sind neben der baden-württembergischen Polizei auch zahlreiche Einsatzkräfte aus den Bundesländern Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.
  • Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg in Stuttgart.

    Zumeldung zur Besetzung der Stelle des Vizepräsidenten beim Landeskriminalamt

    Das Innenministerium stellt in einer Zumeldung richtig, dass das Verfahren zur Besetzung der Stelle des Vizepräsidenten beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg in keiner Weise zu beanstanden ist.
  • Jacken von Mitgliedern der Feuerwehr.
    • Feuerwehr

    Landesfeuerwehrversammlung 2019 in Heilbronn

    Anlässlich der Landesfeuerwehrversammlung 2019 in Heilbronn hat sich Innenminister Thomas Strobl bei den mehr als 160.000 Feuerwehrangehörigen in Baden-Württemberg für ihr Engagement bedankt. Zugleich hob der Innenminister hervor, in welchen Bereichen sich das Land für die Feuerwehren einsetzt.
  • Logo des Kompetenzzentrums gegen Extremismus in Baden-Württemberg.
    • Sicherheit

    Fortbildungsreihe für Amts- und Mandatsträger startet

    Das Kompetenzzentrum gegen Extremismus in Baden-Württemberg (konex) startet eine Fortbildungsreihe für kommunale Amts- und Mandatsträger. Sie sollen damit für den Umgang mit Anfeindungen aus dem extremistischen Spektrum gerüstet werden.
  • Donauschwäbisches Zentralmuseum in Ulm. Quelle: Donauschwäbisches Zentralmuseum
    • Kulturerbe im Osten

    Preisträger Donauschwäbischer Kulturpreis 2019

    Die Preisträger für den Donauschwäbischen Kulturpreis des Landes Baden-Württemberg im Jahr 2019 stehen fest. Der Preis wird jeweils an Personen, Einrichtungen und Initiativen verliehen, die durch ihr Engagement donauschwäbische Kultur und Identität sowohl in den Herkunftsländern als auch in der Bundesrepublik vermitteln, verbreiten und fördern.
  • Junger Polizeibeamter vor einem Streifenwagen.
    • Polizei

    Modernste Automobiltechnik für unsere Polizei

    Im Jahr 2020 werden bei der Polizei in Baden-Württemberg mehr als 1.400 Streifen- und Zivilfahrzeuge durch neue Leasing-Pkw der Daimler Fleet Management AG ersetzt, so Innenminister Thomas Strobl.
  • Hand mit Smartphone in einer vernetzten Welt.
    • Digitalisierung

    Stv. Ministerpräsident und Digitalisierungsminister Thomas Strobl trifft Stv. EU-Generaldirektor Khalil Rouhana

    Im Mittelpunkt eines Treffens des Stv. Ministerpräsidenten und Digitalisierungsministers Thomas Strobl mit dem Stv. EU-Generaldirektor Khalil Rouhana in Brüssel standen die Themen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz.
  • Brandenburger Tor in Berlin.
    • Demokratie

    30 Jahre Mauerfall

    Der Stv. Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl äußert sich anlässlich des Tags der Deutschen Einheit.