Digitalisierungsstrategie

digital@bw

Digitalisierungsstrategie als digitale Agenda

  • Header Bild zur Digitalisierungsstrategie

Die Digitalisierung umfasst alle Lebensbereiche. Deshalb widmet sich das Ministerium in seiner Strategie auch der Frage, wie die Digitalisierung zum Nutzen der Menschen gestaltet werden kann.

Die Landesregierung sieht die Digitalisierung als Chance, die Lebensqualität der hier lebenden Menschen zu verbessern und den Wirtschaftsstandort in Baden-Württemberg zu stärken. Dabei wird der digitale Wandel nicht primär als Bedrohung verstanden. Ganz im Gegenteil: Baden-Württemberg hat die besten Ausgangsbedingungen, um zur Leitregion des digitalen Wandels zu werden.

Denn unser Land steht für Innovation und höchste Qualität „made in Baden-Württemberg“. Wir sind das Land der Tüftler, Erfinder und Unternehmer. Wir sind das Land mit der höchsten Anzahl von Patentanmeldungen. Wir verfügen über die Netzwerke, das Know-how und die Zulieferketten in der Automobilindustrie und im Maschinenbau – vergleichbar dem Silicon Valley. Unsere Hochschulen und Forschungszentren sind die Kraftadern und Denkfabriken des digitalen Fortschritts. Die Baden-Württemberger sind für ihren Fleiß und ihre Schaffenskraft weltbekannt.

Auf diesem Nährboden der Innovationskraft und Exzellenz wird die Landesregierung ihre bisherigen Aktivitäten auf dem Gebiet der Digitalisierung auf eine neue Stufe heben. Die bisherigen Initiativen, Projekte und Netzwerke sollen gebündelt und in einen strategischen Prozess eingebettet werden.

Zudem schaffen wir mit der Öffnung der Digitalisierungsstrategie für die Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft Raum für Visionen und innovative Ideen aus der Mitte der Bürgerschaft und des Unternehmertums. Dabei stehen die Bürgerinnen und Bürger im Zentrum unseres Handelns. Der digitale Wandel ist kein Selbstzweck. Die Chancen und Potenziale der Digitalisierung sind danach auszurichten, welchen Beitrag sie zur Steigerung der Lebensqualität der hier lebenden Menschen leisten.

Die Digitalisierungsstrategie wird unter Einbeziehung der wesentlichen Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft erstellt. Der konkrete Praxisbezug steht dabei im Mittelpunkt. Digitalisierung soll den Menschen nützen.



Das Ministerium auf Twitter

Please enable JavaScript.

Kontakt

Das baden-württembergische Innenministerium in Stuttgart.

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Willy-Brandt-Straße 41
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Serviceportal Baden-Württemberg

Fußleiste