Mobilität

Stv. Ministerpräsident Thomas Strobl testet autonomes Fahren bei Mercedes-Benz

Minister Thomas Strobl testet autonomes Fahren bei Mercedes-Benz mit Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG.
Herunterladen
Minister Thomas Strobl testet autonomes Fahren bei Mercedes-Benz mit Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG.
Herunterladen
Minister Thomas Strobl testet autonomes Fahren bei Mercedes-Benz mit Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG.
Herunterladen

„Derzeit findet ein weltweites Wettrennen statt, ein Wettrennen um die Mobilität der Zukunft. Die Politik muss diese Transformation begleiten, mehr noch: dort fördern, wo sie kann. Kurz vor dem Sommer haben wir im Bundesrat ein Gesetz auf den Weg gebracht, das eine Zeitenwende für unsere zukünftige Mobilität bedeutet. Es schafft die Voraussetzungen, damit das automatisierte Fahren bei uns in Deutschland erprobt werden kann“, sagte der Stv. Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration, Thomas Strobl, heute (19. Oktober) anlässlich seines Besuchs bei Mercedes-Benz in Stuttgart.

Zurück zur Übersicht