Unsere Zuständigkeiten und Aufgaben

Organigramm

Das Ministerium des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen ist neben der Hausspitze in den Leitungsstab und den Bereich Kommunikation sowie sieben Abteilungen gegliedert.

Die Hauptaufgaben der rund 668 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses sind: Polizei, Verfassungsschutz, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Verwaltungsmodernisierung, Landesverfassung, Wahlen, Kommunal- und Sparkassenwesen, Ausländerpolitik sowie die Digitalisierung.

In diesem klassischen Ressort laufen auch die Fäden der gesamten Innenverwaltung des Landes mit circa 40.000 Beamten und Tarifbeschäftigten zusammen.

Leitlinie der Arbeit: bürgernah und kundenorientiert.

Organigramm des Ministeriums des Innern, für Digitalisierung und Kommunen (PDF, nicht barrierefrei)