• Das Dienstgebäude des Innenministeriums in der Willy-Brandt-Straße 41.

    Das Ministerium

    Das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration stellt sich vor.

Ministerium

Innenministerium

Unsere Aufgaben

Polizei, Verfassungsschutz, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Verwaltungsmodernisierung, Landesverfassung, Wahlen, Kommunal- und Sparkassenwesen, Ausländerpolitik, die Steuerung der IT-Strategie der gesamten Landesverwaltung, Migration sowie Digitalisierung - das sind die Hauptaufgaben der rund 510 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration.
In diesem klassischen Ressort laufen auch die Fäden der gesamten Innenverwaltung des Landes mit circa 40.000 Beamten und Tarifbeschäftigten zusammen.
Leitlinie der Arbeit: bürgernah und kundenorientiert.

Porträt

Thomas Strobl

Innenminister

 

Mehr

 

 

Porträt von Innenminister Thomas Strobl. Quelle: Laurence Chaperon

Haben Sie eine Frage
an uns?

Verwandte Meldungen


Minister

Kretschmann und Strobl besuchen Braunsbach


Verkehr

Wochenendprognose für den Verkehr


Minister

Bilanz 2016: Politisch motivierte Kriminalität in Baden-Württemberg


Minister

50 Millionen Euro Förderung für die Feuerwehren im Land - Minister Strobl: „Investition in die Sicherheit ist eine Investition in die Zukunft"


Minister

Minister Thomas Strobl zum Anschlag in Manchester


Minister

Innenminister Thomas Strobl: „Das Land steht zu seiner Aussage: „Wir lassen die Stadt- und Landkreise nicht auf den Kosten der vorläufigen Unterbringung ...


Minister

Digitalisierungsminister Thomas Strobl: „Schnelles Internet ist einer unserer wichtigsten Standortfaktoren“


Landes-Tag der Verkehrssicherheit

Staatssekretär Martin Jäger: „Mit ‚GIB ACHT IM VERKEHR‘ ist Baden-Württemberg ein Vorreiter in Deutschland und Europa“


Minister

Minister Thomas Strobl: „Cybersecurity ist das Fundament der digitalen Welt“


Minister

Innenminister Thomas Strobl: „Der Polizei Baden-Württemberg ist es ein Anliegen, die gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderung ...


Bundesrat

Zumeldung von Innenminister Strobl zum Beschluss des Bundesrates zur Neufassung des Bundeskriminalamtgesetzes


Bundesrat

Minister Thomas Strobl: „Gesetz folgt Technologie – Das Auto darf jetzt automatisch fahren!“


Minister

Mit Blick auf die Gespräche zwischen Landesregierung und der Automobilbranche erklärt der Stv. Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und ...


Minister

Innenminister Strobl zum Gesetzentwurf des Bundeskabinetts zur Verschärfungen beim Wohnungseinbruch


Zukunftskommune@BW

Informationstour Zukunftskommune@BW macht Station in Tengen (Kreis Konstanz)

Fußleiste