Publikation

Ergebnisse des Förderprogramms Prävention alkoholbedingter Jugendgewalt

Das Förderprogramm „Prävention alkoholbedingter Jugendgewalt“ wurde vom Innenministerium des Landes Baden-Württemberg initiiert, um Gewaltdelikte junger Menschen schon im Vorfeld zu verhindern. Die Baden-Württemberg Stiftung hat das Programm mit einer Million Euro unterstützt.

Die Broschüre kann beim LKA, Zentralstelle Prävention, unter stuttgart.lka.praevention@polizei.bwl.de bestellt werden.

Herausgeber: Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration
Publikationsart: Broschüre
Format: A4
Seitenzahl: 122
Publikationsdatum: 04/2015