Sonstige Leitfäden und Arbeitshilfen

Praxishilfen

Sonstige Leitfäden und Arbeitshilfen

  • Zwei Ordner. Quelle: Fotolia

Sämtliche sonstige Leitfäden zum NKHR sowie weitere Arbeitshilfen werden hier zum Download zur Verfügung gestellt.

Leitfaden zur Buchführung Leitfaden zur Buchführung

Datenbankprogramm Kom-BW Datenbankprogramm Kom-BW

  • Das Datenbankprogramm Kom-BW wurde im Jahr 2017 von der Arbeitsgruppe Buchungsbeispiele und Kontenrahmen herausgegeben und stellt den als Anlage 30.1 der VwV Produkt- und Kontenrahmen veröffentlichten Kontenrahmen einschließlich der als Anlage 30.2 der VwV Produkt- und Kontenrahmen veröffentlichten Zuordnungsvorschriften als Arbeitshilfe in Form einer Datenbank zur Verfügung.

    Das Benutzerhandbuch zum Datenbankprogramm finden Sie hier.

    Das Datenbankprogramm Kom-BW wird in der nachfolgenden ZIP-Datei als Download zur Verfügung gestellt:
    Download ZIP-Datei

Leitfaden zum Jahresabschluss Leitfaden zum Jahresabschluss

Leitfaden zur Bilanzierung Leitfaden zur Bilanzierung

  • Gemäß Nr. 3 der VwV Produkt- und Kontenrahmen enthält der Leitfaden zur Bilanzierung Festlegungen, Hinweise und Empfehlungen für die Bewertung des Vermögens und der Schulden. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie hier.

    Im nachfolgenden Dokument werden ergänzende Hinweise aus dem Geschäftsbereich der AG Bilanzierung und Jahresabschluss gegeben:

    Ergänzende Hinweise (PDF)

Inventurrichtlinie Inventurrichtlinie

  • Die Musterinventurrichtlinie wurde von der AG Bilanzierung und Inventarisierung erarbeitet. Die vom Innenministerium und der Gemeindeprüfungsanstalt geprüfte Fassung steht Ihnen als Download zur Verfügung:
    Inventurrichtlinie (PDF)

Leitfaden zur Haushaltsgliederung Leitfaden zur Haushaltsgliederung

Interne Leistungsverrechnung von Steuerungs- und Serviceleistungen Leistungsverrechnung von Steuerungs- und Serviceleistungen

Leitfaden zur kommunalen Steuerung Leitfaden zur kommunalen Steuerung

  • Der Leitfaden zur kommunale Steuerung richtet sich vornehmlich an kommunale Entscheidungsträger und soll das Thema Steuerung bereits frühzeitig in den Fokus der Betrachtung ziehen, damit das NKHR in Baden-Württemberg seine Wirkung vollständig entfalten kann:
    Leitfaden Kommunale Steuerung 2016 (PDF)

Leitfaden Städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen


Kontakt

Das baden-württembergische Innenministerium in Stuttgart.

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Willy-Brandt-Straße 41
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Fußleiste