Pressemitteilung

Minister
  • 21.06.2017

Minister Thomas Strobl im Austausch mit dem Landeshauptmann des Landes Vorarlberg Markus Wallner

  • Innenminister Thomas Strobl mit Landeshauptmann Wallner (Vorarlberg)

Der Landeshauptmann des Landes Vorarlberg, Markus Wallner, und der Stellvertretende Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Thomas Strobl, sind am gestrigen Mittwoch, 21. Juni 2017, im Stuttgarter Innenministerium zu einem rund einstündigen Gespräch zusammengekommen.

Dabei wurden vor allem Fragen der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern besprochen. Vorarlberg und Baden-Württemberg verbindet seit vielen Jahren eine hervorragende Partnerschaft und Zusammenarbeit – nicht zuletzt in der Internationalen Bodenseekonferenz. Innenminister Strobl dankte seinem Besucher zudem für die hervorragende polizeiliche Zusammenarbeit zwischen Baden-Württemberg und Österreich bei den Ermittlungen zu den schrecklichen Morden im November des vergangenen Jahres in Endingen am Kaiserstuhl und im Januar 2014 in Kufstein/Tirol: Diese wären ohne den Zugriff auf österreichische Mautdaten noch nicht aufgeklärt.

 

 


Kontakt

Das baden-württembergische Innenministerium in Stuttgart.

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Willy-Brandt-Straße 41
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite

Porträt

Thomas Strobl

Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration

Mehr

Thomas Strobl, Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration (Bild: © dpa)

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste