Pressemitteilung

  • 25.08.2017

Minister Strobl: „Schwerer Schlag gegen den Linksextremismus“

„Die baden-württembergische Polizei hat heute in den frühen Morgen-stunden in Amtshilfe das vom Bund erlassene Verbot der linksextremistischen Vereinigung ‚linksunten.indymedia‘ vollstreckt. Dazu wurden mehreren Personen in Baden-Württemberg entsprechende Verbotsverfügungen übergeben; aktuell finden noch Durchsuchungen mehrerer Objekte statt. Diese Maßnahmen sind ein schwerer Schlag gegen die linksextremistische Szene in Deutschland.“


Kontakt

Das baden-württembergische Innenministerium in Stuttgart.

Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Willy-Brandt-Straße 41
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite

Fußleiste